Schlagwort-Archive: Entdecker

Morderne Entdecker gesucht

Insel-Entdecker Erlebnisurlaub

Wie können Sie heute noch segelnd zum Entdecker werden? Als Erlebnisurlaub und auch mit Familie und Kindern!

Entdecker Antonio da Noli, ein italienischer Seefahrer, segelte im fünfzehnten Jahrhundert über den Nord Atlantik und entdeckte im Mai 1460 eine kapverdische Insel. Er gab ihr den Namen des Entdeckungs-Monats „Maio“. Aber Sie machen das fantasiereicher!

Piraten im Erlebnisurlaub

Pirat im Erlebnisurlaub © levranii – Fotolia.com

Umsegeln Sie doch mit der Familie eine balearische Insel und scheuen dabei nicht das Abenteuer, in eine einsame Bucht einzulaufen. Ist die Bucht nicht so einsam wie erhofft, grüßen Sie kurz die anderen Seefahrer rundum und tauchen mit Schnorchel und Maske unter den Meeresspiegel. Speziell mitreisenden kleinen Entdeckern, also Kindern, machen Sie mit einer Erkundung in und unter Wasser eine Freude. Abends leert sich dann die Bucht, andere Seefahrer steuern vielleicht den sicheren Hafen an. Wie langweilig! Sie bleiben.
Papa-Pirat

Papa-Pirat
© sabine volgt – fotolia.com

Der Tipp: Sie bleiben mit den anderen Entdeckern der Familie abends in der Bucht vor Anker und genießen den Sonnenuntergang von Deck. Dann kleben Sie sich die (z. B. aus dem Spielzeughandel mitgebrachten temporären!) Anker-Tattoos auf, spielen ein Entdecker-Spiel (z. B. „Catan“, mit der Erweiterung „Seefahrer“) und erzählen spannende Seefahrergeschichten (z. B. „Die mutigsten Entdecker & Abenteurer: Die größten Entdeckungen für dich erklärt“). Bei einem solchen Familien-Segeltörn bekommen nicht nur kleine Abenteurer glänzende Augen. Und die Bucht benennen Sie gleich auch noch – „Puerto de la familia exploradores“?

Passendes Programm: Sail and Family